Seit 1873 sind wir unseren drei Prinzipien
«Vertrauen − Kompetenz − Unabhängigkeit» treu.

Geschichte

1873

gründen Eugen Stettler und Friedrich v. Fischer die Firma Stettler & v. Fischer; die Firma mit Sitz an der Marktgasse 45 entwickelt sich rasch zu einer ersten Adresse unter den bernischen Sachwalterbureaux.

1905, 1906

ziehen sich die beiden Gründungspartner zurück. Weitere Associés, darunter die Nachkommen der beiden Firmengründer, treten in die Firma ein. Mit Frau Dr. Marie v. Fischer Lehmann ist heute die fünfte Generation bei v.FISCHER tätig.

1989

Fusion der beiden Kollektivgesellschaften Bernhard v. Graffenried & Cie und v. Fischer, Stettler & Cie. Zirka 10 Jahre später Integration der Kommanditgesellschaft v. Wattenwyl & Cie.

1997

Gründung der Investas AG.

2000

Umzug von der Bundesgasse 28 an die Marktgasse 37 und Umfirmierung in v. Fischer & Cie AG.

2008

FINMA Bewilligung als KAG Asset Manager für Investas AG.

2009

Beginn des Aufbaus von Holdingstrukturen mit Gruppengesellschaften mit den Schwerpunkten Vermögensverwaltung, Immobilien und Recht. Diese bilden das Fundament für die integrierten und umfassenden Dienstleistungen in unseren Family-Offices.

2015

Zusammenschluss der beiden Firmen v.FISCHER und INVESTAS zur v.FISCHER INVESTAS Gruppe.